Sonntag, 23. Januar 2011

YummyYummy

Meine Zweck WG entwickelt sich ...
Ganz langsam, trotz der unterschiedlichen Arbeits- und Studienzeiten entdeckt man mehr und mehr Gemeinsamkeiten. Als Resultat gab es heute abend den ersten offiziellen WG Koch- und Spieleabend.
Zuerst gab es Quiche mit Hühnchen in HonigKardamon Sauce und zum Nachtisch Schokomuffins, die haben wir wohl mehr löffeln als beissen müssen, aber der L. meinte, die wären gut so und sie waren auch soooo lecker. *g*

Und wärend der Herr am Komgerät heiß diskutierte, welchen Zwerg/Magier/Söldner man für den neuen Spielkreis nutzen sollte, habe ich dem anderen WG Ropebunny das Kartenspiel Phase 10 beigebracht.
Was damit endete, dass wir drei noch 1 1/2 Stunden spielten und unsere Anfängerin leider haushoch verlor. Aber das wird noch ...

Ich freu mich schon auf das nächste Mal!

Wieder in meinem Zimmer konnte ich zur perfekten Abrundung des Abends noch sehen, dass mit der Schakal ein neues Bild geschickt hat.
Seine Version des Film Noir Themas "Tote tragen keine Karos"




Kommentare:

  1. Das hört sich ja nach einem leckeren und lustigen Abend an...
    Manch einer könnte fast sagen, ihr lauft gefahr euch sympatisch zu werden :)

    PS.: mal wieder ein SEHR geiles bild von dir

    K.

    AntwortenLöschen
  2. *miam* Da wird man neidisch UND hungrig ... ;-)

    AntwortenLöschen