Sonntag, 13. November 2011

Herbstwetter

Nach einer heissen Woche voller Datenausarbeitungen, zu spät gesendeten Replikationsupdates und Urlaubsvertretungen und einem kranken Blawp muss ich den freien Tag nutzen, um mal so richtig mein Quartier durchzuspülen.
Dazu noch der Kälteeinbruch, der uns aber sonnige Vorwintertage bringt. Und unheimlich schönen Londonnebel.

1 Kommentar:

  1. Lieber Nebel draußen und Sonnenschein im Herzen als umgekehrt.

    AntwortenLöschen