Montag, 4. Juni 2012

Valar Morghulis

Epic!
Best Season ending I've ever seen!
Oder so.
Die letzte Folge von Game of Thrones ist so episch, wunderschön, klagend, heulend, liebend ... ich habe sie mir gleich zweimal hintereinander angesehen.
Sonst hätte man die ganzen Handlungsstränge, die dort zusammenlaufen, gar nicht fassen können.
Nein, ich werde hier nicht Spoilern.
Die erste Staffeln gibt es nun endlich zu kaufen.
Das muss fürs erste reichen.
Und im nächsten Jahr werden wir sehen, wie weit HBO nach den Büchern noch gehen kann.
Was Arya und the Hound machen.
Ob Dany ihre Schiffe bekommt.
Ob endlich ENDLICH jemand dem Leiden von Joff ein Ende setzt.
Und was Littlefinger mit der armen Sansa vor hat.

Bis dahin werden mir hoffentlich bald die ersten Bücher zur Verfügung stehen. Damit es nicht so langweilig wird, bis nächstes Jahr März.
My Homemate hat geunkt, ich würde bis dahin sicherlich die Folgen mitsprechen können.
Da hat der Mann wohl recht. ;-)

1 Kommentar:

  1. Warnung am Rande: Meines Wissens sind alle bislang in Europa erhältlichen DVDs (auch z. B. via amazon.co.uk) auf FSK 16 geschnitten, also nicht mit der US-Version vergleichbar. Ungeschnittene Versionen sind hierzulande auf offiziellem Weg nur teuer über Direktbestellung erhältlich.

    AntwortenLöschen