Mittwoch, 17. Oktober 2012

Neuer WG Alltag

Mal eben rüberziehen, ham se gesagt.
Mal eben neue WG aufziehen, ham se gesagt.
Have fun!

Ja doch, hat auch ganz gut geklappt. Ich musste nur mit Schrecken feststellen, was ich immer noch für Kleinscheiss drüben im alten Zimmer hatte.
Das nun endlich leer, bzw mit getrennten Sperrmüll und Papierhaufen bestückt ist. Aber alles aus meinem alten Zimmer ist endlich drüben!
Aber es ist immer noch viel Kleinscheiss im alten Haus. Meine Tuppersachen müssen rüber.
Die Halloween Deko muss auch noch irgendwo rumschwirren. Und irgendwo sind da auch noch Socken ... und so.

Aber nun leben wir drüben, noch keine Lampe an der Decke, aber der Apple TV funzt, die Küche ist toll und die Katzen haben sich bereits eingelebt!

Fehlt eigentlich nur noch ein Wäscheständer:

Riecht aber gut im Treppenhaus. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen